Corona

Die Freien Radios bereichern die österreichweite Berichterstattung rund um die Corona Pandemie aus unterschiedlichen lokalen Perspektiven.

Hier finden Sie eine Auswahl der Sendungen, die seit Beginn der Corona-Pandemie in den 14 Freien Radios produziert wurden. Eine Sendereihe rund um Corona kommt von Radio Helsinki in Graz. Die erste Sendung fand bereits am 16. März statt und hier gibt es alle Folgen: Frequently Asked Questions

Zu Wort kommen meisten Menschen vorort, thematisiert werden lokale Herausforderungen und Lösungen, die auch immer wieder eine internationale Perspektive einbeziehen. Es sind in der Radiothek noch viele weitere Aspekte rund um die Corona Pandemie zu finden, wie etwa grundlegende Gesundheitsinformationen auf Arabisch, Farsi, Russisch, Türkisch, Englisch, Bosnisch, Slowenisch und Spanisch.

Einfach in der Suche schmökern!

Klar ist, Freie Radios und ihre Mitarbeiter_innen machen mehr als Programm. Sie sind lokale Akteure, die in ihren Communties gerade jetzt oft helfen, Barrieren zu überwinden und mit der neuen Situation gut umzugehen. So zum Beispiel wenn sie es - mit viel technischen Know-How - möglich machen, dass das gesellschaftliche und kulturelle Leben auf neuen Kanälen weitergeht.