Perspektiven abseits des Mainstreams

Die mehrfach ausgezeichnete Sendereihe 'Radio Stimme' stellt genau diese ins Zentrum.

Die Sendereihe - initiert von der Initiative Minderheiten - will zum Nachdenken über gesellschaftliche Dominanz- und Machtverhältnisse anregen und sich mit Beziehungen von Mehrheiten und Minderheiten auseinandersetzen. Radio Stimme tritt mit ihren Sendungen gegen Diskriminierung und gegen soziale Ungleichheit auf und setzt sich für Gleichberechtigung, Solidarität und Nachhaltigkeit ein. Dabei entstehen inhaltlich wie gestalterisch tolle Sendungen.

Alle Sendungen finden und hören Sie hier!