eSeLSCHWARM Podcast “stunK ohne Grund?”

Im Podcast „stunK ohne Grund“ spricht Nora „NerzfrOsch“ Osagiobare mit Menschen aus Kunst und Kultur. Als Autorin, die kaum Berührungspunkte mit der bildenden Kunst hat, möchte sie im Gespräch mit „Expert:innen“... mehr anzeigen Im Podcast „stunK ohne Grund“ spricht Nora „NerzfrOsch“ Osagiobare mit Menschen aus Kunst und Kultur. Als Autorin, die kaum Berührungspunkte mit der bildenden Kunst hat, möchte sie im Gespräch mit „Expert:innen“ die Bedeutung von Klecksern, Schmierereien und Strichen erschliessen. Was können Kunstwerke mit Menschen anstellen? Sind sie potenziell auch für Laien zugänglich? Und worin besteht ihre Relevanz für die Gesellschaft? In 3 Fragen wird der Versuch einer kulturellen Verständigung unternommen. Nora Osayuki Osagiobare wurde 1992 in Zürich geboren und lebt seit 2021 in Wien. Sie studiert Sprachkunst an der Angewandten und schreibt gerade an ihrem ersten Roman „Manner: Sturm der Triebe“. Seit Oktober 2021 ist sie #eSeLSCHWARM-Ambassador, mischt sich als Nerzfrosch in die Kulturszene und stellt Kunstschaffenden nervige Fragen.„stunK ohne Grund“ Folge 1: online ab 4. November!

weniger anzeigen
Station

Orange 94.0