Schritte setzen I Sprejeti korake

11.06.2021

Seit 50 Jahren gibt es Frauenhäuser. Seit 25 Jahren gibt es Gewaltschutzzentren. Deren Expert_innenwissen gilt es zu nützen. Partnergewalt kann und konnte in vielen Fällen verhindert werden, weil die Opfer, die Frauen, Schritte aus der Gewaltbeziehung setzen und gesetzt haben. Unzählige Gewalttaten konnten dadurch abgewendet werden. Ein Gespräch mit Mag.a Roswitha Bucher, Leiterin des Gewaltschutzzentrums Kärnten.

Varne hiše za ženske obstajajo že 50 let. Centri za zaščito pred nasiljem delujejo že 25 let. Pomembno je uporabiti njihovo strokovno znanje. Nasilje nad partnerji je mogoče v mnogih primerih preprečiti, ker so žrtve, ženske, sprejele in sprejemajo korake iz nasilnega odnosa. Pogovor z vodjo „Centra za zaščito pred nasiljem“ magistrico Roswitho Bucher.

Gestaltung I Oblikovanje: Asja Boja

Sendereihe

AGORA Divan

Zur Sendereihe Station

radio AGORA 105 I 5

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Asja Boja
Sprache: Deutsch
Slowenian
Teilen: