Dialogwoche Alkohol: Heidi Wieser spricht über Suchterkrankungen

19.05.2021

Diese Woche (17.-23.05.2021) findet die 3. Österreichische Dialogwoche Alkohol statt. Eine Woche, in der Menschen aufgerufen werden, das eigene Alkoholverhalten zu reflektieren. Nicht nur über Alkoholismus, sondern allgemein über Abhängigkeiten und Suchtkrankheiten, spricht  Heidi Wieser von der Steirischen Gesellschaft für Suchtfragen. Sie informiert in diesem Interview über Angebote, die es während der Dialogwoche Alkohol, aber auch allgemein das ganze Jahr über gibt. Sie erklärt, was den Alkohol so gefährlich macht, und ab wann man nach etwas süchtig ist. Wer selbst eine Sucht hat oder jemanden kennt, der nach etwas süchtig ist, kann sich anonym und kostenfrei an die Steirische Gesellschaft für Suchtfragen wenden.

Über Heidi Wieser

Heidi Wieser ist ausgebildete Psychotherapeutin und Individualpsychologische Suchtkrankenberaterin. Sie ist Regionalleiterin der Abteilung Nord-West und Therapeutische Mitarbeiterin in Liezen.

Bei Fragen können Sie hier anrufen:

Gröbming: 0664 / 8538 853 (Mi, 19.05. – 10.00-11.00 Uhr Journaldienst)
Liezen: 0664 83 68 560 (Do, 20.05. – 10.00-11.00 Uhr Journaldienst)
Bad Aussee: 0664 / 8538853 (Do, 20.05. – 12.00-13.00 Uhr Journaldienst)

 

 

 

Photo by Thomas Picauly on Unsplash

Sendereihe

Freequenns Infopoint

Zur Sendereihe Station

Radio Freequenns, das Freie Radio im Ennstal

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Iris Hödl
Sprache: Deutsch
Teilen: