El Pueblo Unído jamás será vencido! Lateinamerikasolidarität

23.08.2021

Welche Ereignisse brachten österreichische AktivistInnen Lateinamerika näher? Revolutionen, Tourismus oder Latino-Rhythmen? Welche Rolle spielte das WUK, das Werkstätten- und Kulturhaus?

Eine Zeitreise von Che Guevara über die Sandinisten bis zu den Zapatistas von heute mit musikalischer Untermalung von Silvio Rodriguez,  Quilapayun, Victor Jara, Carlos Mejia Godoy über Sonia Silvestre bis zur Hymne der Zapatistas.

Eine Sendung gestaltet von Helga Neumayer

Sendereihe

WUK Radio

Zur Sendereihe Station

Orange 94.0

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Helga Neumayer
Sprache: Deutsch
Spanish
Teilen:

Ähnliche Beiträge