HipHop als Subversion

04.11.2012

Teil der Schwerpunkt-Reihe  “Eigensinn uns widerständiges Handeln” von 17.5. bis 25.5.2012 auf Radio Helsinki. www.helsinki.at

Sookee steht für HipHop, Sookee steht für Subversion, Sookee steht für kluge Texte, Sookee steht für Kopf, Herz, Arsch! Sie sagt was sie meint, und meint was sie sagt. Sookee ist QUING! Mit ihrem dritten Album “Bitches, Butches, Dykes and Divas” tourt Sookee seit 2011 durch den deutschsprachigen Raum und inspiriert ihr Publikum zu subversiven Ideen und zum “Du selbst sein”. So geht es nämlich auch.

“Bin dafür und nicht dagegen!”

Am 18.05.2012 war Sookee zu Gast beim zweiten Grazer Ladyfest. Anita Inzinger sprach mit ihr nach ihrem Auftritt über queer-feministische Inhalte, den Erwartungsdruck der Cummunities, die Vor- und Nachteile des Berühmtseins, über stetige Selbstreflexion und ihren persönlichen Anspruch an sich selbst.

Sendereihe

60 minutes of…

Zur Sendereihe Station

Radio Helsinki

Zur Station
Thema:Gesellschaftspolitik Radiomacher_in:Anita Inzinger
Sprache: Deutsch
Teilen:

Ähnliche Beiträge