Neskončne Trate norosti I Spielwiesen des Wahnsinns

14.09.2022

Pretekli vikend so na Gradu Cmurek otvorili prenovljeno razstavo „Neskončne Trate norosti“. Razstava priča o zgodovini institucionalnega varstva in vsakdanjem življenju v nekdanjem zavodu za duševno in živčno bolne na Tratah. Opira se na pričevanja zaposlenih in stanovalcev, ki jih podpre s slikovnim gradivom in replikami prostorov v katerih so živeli in delali. Prenovljena razstava Zavoda Muzej norosti je plod projekta »Iz institucij k ljudem«, ki ga je finančno podprl Active Citizens Fund. Nika Škof je obiskala otvoritev.

Letztes Wochenende wurde im Schloss Mureck I Cmurek eine spannende Ausstellung eröffnet: In „Spielwiesen des Wahnsinns“ geht es um die institutionelle Betreuung und das alltägliche Leben in der ehemaligen Nervenheilanstalt im Schloss Mureck I Cmurek. Die Ausstellung basiert auf Zeugnissen von Angestellten und Bewohner_innen der Anstalt mit dazu passenden Fotos. Auch einige Räumlichkeiten, etwa Küche, Speisesaal, einige Schlaf- und  Badezimmer werden gezeigt. Diese Ausstellung ist ein Teil des Projekts „Iz institucij k ljudem“, finanziert durch den Active Citizens Fund. Unsere Redakteurin Nika Škof besuchte die Eröffnung.

Sendereihe

AGORA Divan

Zur Sendereihe Station

radio AGORA 105 I 5

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Nika Škof
Sprache: Slowenisch
Teilen: