Protestcamp für menschliche Asylpolitik

18.03.2021

Bericht vom Protestcamp ‘am Mittelpunkt Österreichs’: Eine Gruppe von engagierten BürgerInnen, die bis vor kurzem noch aktiv in der Betreuung der Geflüchteten in der Region war, initiierte am 12./13. März 2021 im Kurpark Bad Aussee gegen den Widerstand der Gemeinde ein Protestcamp: Ihr Anliegen ist die Aufnahme von Geflüchteten aus den Lagern auf Lesbos und in Bosnien. – Dazu Interviews mit TeilnehmerInnen, dem Obmann von SOS Balkanroute, Pero Rosandic, sowie Impressionen von der Kundgebung.

Anschließend noch ein Update mit Astrid Remschak, Obfrau der Volkshilfe Admont-Gesäuse, über die aktuelle Lage der von Abschiebung bedrohten Familie in Admont.

 

Sendereihe

In der Mitte am Rand

Zur Sendereihe Station

Radio Freequenns, das Freie Radio im Ennstal

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Hilde Unterberger
Sprache: Deutsch
Teilen:

Ähnliche Beiträge