Schulradiotag 2016: Maturafach Radio – der Renner am BORG Schoren in Dornbirn

25.11.2016

Am BORG Schoren, Dornbirn, konnten 2016 die ersten Schüler*innen das Fach „Radio“ zur Matura wählen. Für das Schuljahr 2016/17 haben sich daraufhin 19 Schüler*innen für „Radio“ angemeldet.

Mag. Klaus Peter stößt dadurch an die räumlichen und materiellen Grenzen an seiner Schule. Er hat dieses Unterrichtsfach „Radio“ etabliert. Sein Ziel ist seine Schüler*innen zur kritischen Auseinandersetzung mit der Welt anzuregen und ihre Medienkompetenz zu fördern.

Für die Schüler*innen bedeutet „Radio“ Freiraum für Kreativität, direkte Umsetzung von Lerninhalten in praktisches Tun sowie Reflexion der eigenen Lebenswelt.

In der Sendung zu hören sind die Schüler*innen des WPG „Radio“, Mag. Klaus Peter, ihr Lehrer, und eine Sendung des „Schoren-Radio“ zum Thema Schulsprecherwahl.

Sendereihe

SCHRAT_16 – Sendungsbeiträge Schulradiotag 2016

Zur Sendereihe Station

Gemeinschaftsprogramme

Zur Station
Thema:Schulradio Radiomacher_in:Ruth Kanamüller
Sprache: Deutsch
Teilen: