Schweigen brechen. Für Menschlichkeit am 4. Advent.

23.12.2021

DIE TOTEN EUROPAS – Ihnen ein Minimum an Würde zurückgeben.  

Am 18. und 19. 12. werden in über 30 Stunden die Namen der Menschen, die auf dem Weg nach Europa ihr Leben verloren haben, vorgelesen.  

Wir hören

eine Kurzinformation von Frau Ke vom Kollektiv Wochenende4Moria

Ausschnitte der Lesungen im Zufallsprinzip und

die Würdigung aller Toten: Lacrimosa, Requiem von Mozart.  

Hinweise und Links:

Wochenende4Moria: Wochenende4Moria

Foto-Zusammenstellung: (c) Niewo: Christian Niederwolfsgruber    

Aufnahme: Ennio Fabro
Macherin: Leonie Drechsel

Sendereihe

Schweigen brechen und Fête de la Musique. Für Moria.

Zur Sendereihe Station

FREIRAD

Zur Station
Thema:Gesellschaftspolitik Radiomacher_in:Leonie Drechsel
Sprache: Deutsch
Teilen: