Vorsorge und Prävention in der Frauen*gesundheit.

14.09.2023

In der 2. Sendung der Sendereihe „Anti-Körper: Frauen* im Gesundheitssystem“ spricht Leonie Schiessendoppler (Philosophie, Soziologie und Medien, FREIRAD-Radiomacherin) mit Elisa Redl (Laborleiterin des EUTOPS Instituts) über Vorsorge und Prävention in der Frauen*gesundheit.

Gemeinsam besprechen sie frauen*spezifische Krebserkrankungen und gehen der Frage nach, welche Schritte in der
Frauen*gesundheit noch gemacht werden müssen, damit Frauen* sich gut vor Krankheiten schützen können.

 

Gefördert vom Community Media Instituts Europe (CMFE) und dem österreichischen Community Medien Institut (COMMIT).

Sendereihe

Anti-Körper: Frauen* im Gesundheitssystem

Zur Sendereihe Station

FREIRAD

Zur Station
Thema:Gesellschaft Radiomacher_in:Leonie Schiessendoppler
Sprache: Deutsch
Teilen:

Ähnliche Beiträge