mur.at Netzrauschen #002 Digitale Diktaturen

22.06.2021

“Digitale Diktaturen” war das Thema eines Symposiums von IMA – dem Institut für Medienarchäologie, das Ende August in St. Pölten stattfand. In Netzrauschen bringen wir diesmal ein Gespräch zwischen Margarethe Maierhofer-Lischka und Elise Schimana, der Gründerin und Leiterin von IMA. Wir sprechen über Datenschutz, politische Kritik am sogenannten “big tech”, über unseren digitalen Körper, über die manipulative Wirkung von Social-Media-Plattformen und wir stellen die Frage: wenn digitale Technologien inzwischen wirklich auf diktatorische Weise eingesetzt werden, um in unser Leben einzugreifen, was können wir eigentlich dran ändern, und wie?

Sendereihe

Netzrauschen

Zur Sendereihe Station

Radio Helsinki

Zur Station
Thema:Technologie Politik Radiomacher_in:Margarethe Maierhofer-Lischka
Sprache: Deutsch
Teilen: