trans-Art in Lissabon

10.08.2020

Im interaktiven Dialog zwischen bildender Kunst und musikalischer Erfahrung steht die Serie do trans-Art von Astrid Rieder in ihrem Atelier in der Bundesstraße 37 in Wals-Siezenheim.

Seit Jänner 2019 treten dort MusikerInnen aus aller Welt gemeinsam mit der Künstlerin auf, um das Zusammenspiel der Künste zu erfahren. Doch nicht nur in Salzburg erlebt man diese Synthese: Astrid Rieder erzählt in der Radiofabrik von weiteren trans-Art Performances in Lissabon und Belmonte.

Sendereihe

Atelier für Neue Musik

Zur Sendereihe Station

Radiofabrik

Zur Station
Thema:Kultur Radiomacher_in:Astrid Rieder
Sprache:Deutsch Teilen: