Viennale-Retrospektive: „Der Weg der Termiten“, Programmüberblick

18.10.2007

Die Termiten im Titel der Retrospektive der diesjährigen Viennale, das sollen die essayistischen Filme sein, die einen Monat lang im Wiener Filmmseum präsentiert werden. Denn diesen Insekten gleich unterhöhlen und zerstören sie Grenzen, loten das Mögliche aus. Ein Beitrag von Stefan Huber darüber, was essayistischer Film überhaupt sein kann und will – unglaublich viel nämlich.

Sendereihe

Viennale hören

Zur Sendereihe Station

Orange 94.0

Zur Station
Thema:Gesellschaft
Sprache:Deutsch Teilen:

Ähnliche Beiträge