Tag der Arbeit 2022 auf FREIRAD

Faire Löhne, gute Arbeit und soziale Sicherheit für alle! Die Forderungen zum Ersten Mai sind so alt wie aktuell. FREIRAD beschäftigt sich am Sonntag, 1. Mai 2022 mit einem Sonderprogramm auf vielfältige... mehr anzeigen

Faire Löhne, gute Arbeit und soziale Sicherheit für alle! Die Forderungen zum Ersten Mai sind so alt wie aktuell. FREIRAD beschäftigt sich am Sonntag, 1. Mai 2022 mit einem Sonderprogramm auf vielfältige Weise mit dem Thema Arbeit.

Der 1. Mai wird als Tag der Arbeit, Tag der Arbeiterbewegung, Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse oder auch als Maifeiertag bezeichnet. In zahlreichen Ländern ist er ein gesetzlicher Feiertag. Auf dem Gründungskongress der Zweiten Internationale im Jahre 1889 wurde er als „Kampftag der Arbeit“ eingeführt. Die soziale und wirtschaftliche Lage der Arbeiter*innen war damals besonders prekär, aber auch heute – gerade vor dem Hintergrund der Pandemie – ist und bleibt dieses Thema aktuell.

09:00 bis 10:00
You better work – die Morgenshow
Arbeit aus musikalischer Perspektive.
Eine Sendung von Dominik Unterthiner

15:00 bis 16:00
Tyrol i praca, czy to się opłaca?
Ein Gespräch mit Anna Skiba über Arbeit im Tourismus
Eine Sendung von Martyna Ostrowska

16:00 bis 17:00
Pandemie und Arbeit
Demokra-Wie? im Gespräch mit Armin Erger von der AK Tirol
Eine Sendung von Nicole Thöni und Stefanie Jahn

17:00 bis 18:00
Taking Roads
labour day: Bedeutungswechsel vom Internationalen Kampftag der Arbeiterklassen hin zum Tag der Arbeit
Eine Sendung von Rupert Heim

weniger anzeigen
Station

FREIRAD