Anton Heubacher – Alternative Heimatfotografie

04.03.2021

Zu Gast im Kulturgespräch ist Christian Streng, Kunsthistoriker und bildender Künstler, der letztes Jahr ein Buch über den Pfarrer und Fotografen Anton Heubacher (1872-1955) herausgegeben hat. Die Bilder von Heubacher begleiten den Autor seit seiner Kindheit, sind sie doch in jeder Bauernstube gehangen. Der Pfarrer Heubacher hatte es sich zur Aufgabe gemacht die gesamte Bevölkerung von Piller zu fotografieren und die Auffindungsgeschichte seines fotografischen Nachlasses liest und hört sich wie ein Krimi an.

Im Kulturgespräch mit Michael Haupt erzählt Christian Streng über die Person Anton Heubacher, sein ambitioniertes Projekt und den Vorspann des Krimis.

Christian Streng: Anton Heubacher. Alternative Heimatfotografie – Verschiebungen im kollektiven Bildgedächtnis. Studien Verlag (2020)

Sendereihe

KulturTon

Zur Sendereihe Station

FREIRAD

Zur Station
Thema:Kultur Radiomacher_in:Michael Haupt
Sprache: Deutsch
Teilen: